Online-Medien-Management … und danach?

Das Bachelorstudium neigt sich langsam dem Ende zu und die ersten Gedanken kreisen um die Zeit danach: Erst einmal arbeiten? Direkt einen Master? Überhaupt ein Aufbaustudium? Und welche Möglichkeiten eines Masters habe ich als Online-Medien-Manager?

Die Hochschule der Medien bietet für OMM’ler zwei Masterstudiengänge an: „Medienmanagement“ und „Wirtschaftsinformatik“. Beide Master sind auf eine Studienzeit von drei Semestern ausgerichtet und beginnen jährlich zum Wintersemester. Doch was beinhalten diese Masterstudiengänge und weshalb fiel die Wahl der momentanen Master-Studierenden auf die HdM? Redaktionsmitglied Bastian hat sich bei aktuellen Masterstudierenden und solchen, die es werden wollen, umgehört.

Weiterlesen

Virtual Reality Brillen sind auch im Marketing im Trend.

Digital Marketing – The next big thing

In der Bahn, auf der Straße, im Restaurant – tagtäglich begegnen wir Menschen, die in ihr Smartphone versunken sind und um sich herum nichts mehr wahrnehmen. Wie sollen Unternehmen diese Menschen erreichen? 66 Prozent der Gesamtbevölkerung nutzt Mobile Devices, erst danach folgen Laptops (57 Prozent) und der stationäre PC (44 Prozent). Diese Ergebnisse der ARD-ZDF-Onlinestudie 2016 zeigen einen Trend, der zwar schon fast veraltet ist, jedoch immer noch von Wichtigkeit: Mobile. Hinzu kommt die immer beliebtere Kommunikation über Chats, E-Mails und Apps. Unternehmen müssen diese Entwicklungen auch in der Kundenkommunikation und bei Marketingmaßnahmen berücksichtigen. Doch welche Trends sind dieses Jahr im digitalen Marketing unbedingt zu verfolgen und was bedeutet das für unseren Studiengang Online-Medien-Management?

Weiterlesen

OMM.insights – Ein Tag in den Schuhen eines OMMlers

Ein Tag wie jeder andere? Das kennen OMM-Studierende nicht. Schon gar nicht im sechsten Semester. Sie sind ständig auf Trapp, halten Präsentationen, schreiben Forschungsberichte und erarbeiten Konzepte mit digitalen Marketingstrategien. Wie ein typischer Tag im Leben eines OMMlers im sechsten Semester aussieht, verrät Studentin Christina in ihrem „Tagebuch eines Sechstsemesters“. Weiterlesen

Neuvorstellung Anja Zerrweck

Seit Mitte August gibt es im Verwaltungsteam der Studiengänge Online-Medien-Management sowie Wirtschaftsinformatik und Digitale Medien tatkräftige neue Unterstützung: Frau Anja Zerrweck.
Sie wird zukünftig Ansprechpartnerin für Studierende sein und Verwaltungsangelegenheiten und Fragen rund um die Studiengänge klären.

Weiterlesen

Ein aufgeschlagenes Buch auf einer Picknickdecke.

Interne Nachforschungen decken auf – OMM-Studierende lesen Bücher!

9 Uhr morgens in der Bahn Richtung Flughafen: Der Sitznachbar bedrängt uns mit seiner weit ausgebreiteten Zeitunglektüre, um sich über die Geschehnisse aus aller Welt zu informieren. Der Businessmann, der zwei Reihen weiter sitzt, checkt die aktuellen Aktienkurse und Wirtschaftsinfos über das E-Paper der Wirtschaftswoche auf seinem Geschäfts-Tablet. „Rate mal, wer mir gerade auf Facebook geschrieben hat …“, fragt eine junge Studentin ihre Freundin. „Basti, der ist gerade in Spanien und schickt Urlaubsfotos.“

Weiterlesen

OMM.insights – Auf dem Weg zum passenden Praktikumsplatz

Nach vier Semestern an der HdM heißt es für die OMM-Studierenden: Praxis, Praxis und wieder Praxis. Es ist an der Zeit, das Gelernte in einem sechsmonatigen Praktikum in einem Unternehmen ihrer Wahl anzuwenden und Arbeitserfahrungen in der Medien-, IT- oder Wirtschaftsbranche zu sammeln. Redaktionsmitglied Christina trifft Stephen aus dem vierten Semester, der die Suche nach einem Praktikumsplatz bereits erfolgreich abgeschlossen hat. Er gibt wichtige Hinweise in Bezug auf das Praxissemester und erklärt, worauf OMM-Studierende besonders achten sollten. Weiterlesen

OMM.insights – Die Consulting-Profis des vierten Semesters

Anknüpfend an das dritte Semester werden im vierten Semester des Studiengangs Online-Medien-Management die Schwerpunkte auf Projekte und das praxisorientierte Lernen gelegt. Die Studierenden konnten sich im Sommersemester 2017 an verschiedenen kreativen Projekten austoben. Auch der neue Modulplan folgt dem Prinzip: „Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.“ (Goethe). Die Studierenden können sich auf Themen wie Consulting, Online Marketing, International Management und Media Production freuen. Weiterlesen

Agenturen aufgepasst: OMMler drohen mit Know-how!

„Bacheloranden bringen in Agenturen kein Praxiswissen mit.“ Mit diesem Vorurteil werden Studierende immer öfter konfrontiert. Um dieser Skepsis entgegenzuwirken, beziehen wir OMM-Studierende Stellung und räumen alle Vorurteile gegen uns aus:

Unsere Botschaft an alle Agenturen: „Wir sind noch keine Beratungschefs, Kreativchefs oder Entwicklungschefs, könnten eure aber bald ersetzen!“ Frech? Vielleicht ein bisschen, … aber dafür ehrlich. Wir wollen zeigen, dass Online-Medien-Management alles andere als ein klassischer Studiengang ist. Bei uns trifft Kreativität auf Technologie. Daraus entstehen ausgebildete Alumni mit disruptiven Denkansätzen, die agile Methoden anwenden, um die digitale Transformation zu beschleunigen und die Digitalisierung mit ihrem Know-how und ihren Ideen selber mitzugestalten. Feuer unterm Hintern? Ja, das haben wir, denn wir warten nur darauf mit unserer Wissensrakete durch die Decke zu schießen. Weiterlesen

OMM.insights – Ran an die Projekte

Mark Twain sagte einst: „Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.“ Das ist leichter gesagt als getan, merken besonders Online-Medien-Management-Studierende aus dem dritten Semester beim Schreiben der Studienarbeit. Bereits im Grundstudium lernen diese, wie methodisch korrekt gearbeitet wird und üben das Verfassen von wissenschaftlichen Texten. Das können die OMM-Studierende im dritten Semester dann zu ihrem Vorteil nutzen. Was hinter der großen Studienarbeit steckt und mit welchen Themen und Projekten sich OMM-Studierende aus dem dritten Semester noch beschäftigen, verrät ein genauer Blick hinter die Kulissen.

Weiterlesen

OMM.insights – Die gefürchtete Zwischenprüfung

OMM-Studierende, die das erste Semester abgeschlossen haben, haben die Hälfte des Grundstudiums schon geschafft. Im zweiten Semester erwartet sie neben Lehrveranstaltungen zu Themen wie Webanwendungen, E-Business, Multimedia-Storytelling oder wissenschaftlichen Grundlagen, auch die mündliche Zwischenprüfung. Diese muss jeder OMM-Studierende ablegen, um das Grundstudium erfolgreich abzuschließen. Redaktionsmitglied Julia hat die Zwischenprüfung bereits gemeistert und deckt auf, ob diese zu Unrecht gefürchtet wird und wie sich OMM-Studierende am besten darauf vorbereiten.
Weiterlesen