MENTEES

So profitieren Sie als Mentee

  • Sie erhalten Einblick in das Tätigkeitsfeld einer HAW-Professur.

  • Sie analysieren Ihre Kompetenzen.

  • Sie stecken sich neue Ziele und erfahren, wie Sie diese verwirklichen können.

  • Sie tauschen sich über aktuelle fachliche und wissenschaftliche Fragen aus.

  • Sie erhalten Zugang zu wertvollen Kontakten und Netzwerken.

Als Mentee bringen Sie mit

  • Interesse am Modell Hochschule für Angewandte Wissenschaften und an einer Lehr- und Forschungstätigkeit

  • Abgeschlossene Promotion bzw. Promotion in Vorbereitung

  • Berufserfahrungen außerhalb der Hochschule bzw. auf einer Postdoktorandenstelle

  • Bereitschaft zur aktiven Gestaltung der Tandem-Beziehung

  • Zeitbudget zur Teilnahme am Mentoring- und Qualifizierungsprogramm

SO BEWERBEN SIE SICH

Senden Sie bitte den ausgefüllten und unterschriebenen Profilbogen, Ihren Lebenslauf und ein Foto von Ihnen per Post an:

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft
Dr. Melanie Kromer-Dita
Geschäftsstelle Verbundprojekt Traumberuf Professorin
Moltkestraße 30
76133 Karlsruhe

Die Bewerbungsfrist endet am 16. September 2018.

Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahmegebühr von 250 Euro für das Qualifizierungsprogramm erhoben wird.

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter traumprof@hs-karlsruhe.de