OMM.insights – Die Consulting-Profis des vierten Semesters

Anknüpfend an das dritte Semester werden im vierten Semester des Studiengangs Online-Medien-Management die Schwerpunkte auf Projekte und das praxisorientierte Lernen gelegt. Die Studierenden konnten sich im Sommersemester 2017 an verschiedenen kreativen Projekten austoben. Auch der neue Modulplan folgt dem Prinzip: „Es ist nicht genug, zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muss auch tun.“ (Goethe). Die Studierenden können sich auf Themen wie Consulting, Online Marketing, International Management und Media Production freuen.

SWR und eine Hörspielserie
Professorin Marie-Elisabeth Müller ermöglichte eines der Praxisprojekte dieses Sommersemesters. Die Studierenden entwickelten im Rahmen der Lehrveranstaltung „Online-Redaktion“ in Kooperation mit dem SWR, eine der größten Rundfunkanstalten in Deutschland, einen Webauftritt für die Hörspielserie „Kilroy“. Von Hintergrundinformationen zu den einzelnen Folgen der Hörspielserie bis hin zu einem Online-Quiz – die Studierenden setzten ihre Ideen in reale Konzepte um. „Mir gefällt besonders, dass wir unserer Kreativität freien Lauf lassen konnten“, sagt OMM-Student Simon über das Seminar.

Online Media Campus for Kids
Ein weiteres praxisorientiertes und brandneues Projekt im Studiengang Online-Medien-Management ist der Online Media Campus for Kids: Erstmals organisierten OMM-Studierende einen für Kinder ausgerichteten Tag in der Welt der Medien – von der Ideensammlung, über das Marketing bis hin zur Durchführung der Veranstaltung. An verschiedenen Stationen wurden die jungen Besucher über unterschiedliche Medienbereiche informiert. Studentin Marlis betreute im hochschuleigenen Radiostudio eine Informationsstation: „Wir zeigten den Kindern, wie man eine Radiosendung aufnimmt und konnten unser Wissen anwenden und weitergeben – das hat sehr viel Spaß gemacht“. Außer dem Radioworkshop gab es weitere Stationen zu den Themen Virtual Reality, QR Codes, Social Media und Green Screen.

Arbeiten mit Praxispartner Kärcher
In den kommenden Semestern werden sich Studierende des vierten Semesters zudem besonders mit Consulting-Themen beschäftigen. „OMM-Studierende können dabei genau die Kompetenzen erwerben, die viele von ihnen später an Schnittstellen in Unternehmen benötigen werden. So zum Beispiel die Analyse und Erfassung von Problemen sowie die Entwicklung und Vermittlung von Ergebnissen für klassische Consulting-Themen wie Prozessoptimierung, Schnittstellenanalyse, Benchmarking oder Ähnliches“, sagt Professorin Dr. Sarah Spitzer über das Modul Social Media und Consulting, welches in enger Abstimmung mit dem Beirat des Studiengangs entwickelt wurde. Sowohl der Praxispartner Kärcher als auch die Studierenden sind schon gespannt auf die neue Lehrveranstaltung.

Die ganze Vielfalt des vierten Semesters
Auch Module wie Online Marketing und International Management gehören im neuen Modulplan zum vierten Semester. Hierbei beschäftigen sich die Studierenden unter anderem mit aktuellen Themen rund um Big Data, Search Engine Optimization und Crossmedia Marketing. Selbstverständlich arbeiten die Studierenden mit praxisnahen Beispielen und an eigenen Projekten. Im Modul International Management werden ebenfalls aktuelle Themen behandelt. Es geht jedoch – wie der Name des Moduls bereits verrät – primär um internationale Medien, strategisches Management und natürlich die digitale Transformation. Immer wieder begeistert sind Studierende von dem Modul Media Production. Einige Eindrücke der studentischen Produktionen sind auf dem OMM-YouTube-Kanal zu finden.

Das vierte Semester wartet mit spannenden und vielseitigen Lehrveranstaltungen und Projekten, bei denen die Studierenden nicht nur auf das im fünften Semester folgende Praktikum vorbereitet werden, sondern für das Leben lernen. Allen Studierenden wünschen wir viel Spaß und Energie für die tollen Aufgaben, die sie erwarten.

//FD & CK
Bildquelle: Simon Dalmanns